Call us Today: +41 (0)79.386 88 05

  • Simple Item 7
    IT-Krüger Cloud Beratung
  • Simple Item 6
    IT-Krüger Computer Reparatur Service
  • Simple Item 1
    IT-Krüger Cloud Beratung
  • Simple Item 4
    IT-Krüger Service
  • Ab dem 01.01.2017
    gelten sehr strenge Regeln zur E-Mail Archivierung nach GoBD
  • It-Krüger Cloud Solution
    FIT und Sicher für die ZukunftIT-Service und Management für Ihr Unternehmen Gewinnen Sie täglich Zeit für Ihre Kundenaufträge!
  • It Lösungen schaffen
    IT Lösungen Ressourcen gewinnen - Kerngeschäft stärken
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Home
  • Cloud Beratung
  • Warum Wechseln

demo 004

8 Gründe, warum Unternehmen in die Cloud wechseln sollten

Ob Datenspeicher, CRM-System

 

 

Ob Datenspeicher, CRM-System oder die gesamte IT-Infrastruktur; Cloud-Anwendungen machen Unternehmen flexibler und effizienter. Wo Firmen früher noch investieren mussten, buchen sie heute Software und komplette Plattformen einfach als Service. Wir stellen in acht Punkten vor, warum es in Zukunft nicht mehr ohne die Cloud geht für Unternehmen.

1.  IT aus der Cloud macht Unternehmen flexibler

Mit Cloud-Anwendungen sind Unternehmen flexibler: IT-Krüger zum Beispiel nutzt den Online-Speicher erfolgreich inhouse sowie Out of Office. Mittlerweile liegen all ihre Pläne, Dokumente, Listen etc. jederzeit verfügbar in der Cloud und sind von überall abrufbar. Für die Teams stehen ein oder mehrere Tablets parat, mit denen die Außendienst Mitarbeiter auf die Cloud-Anwendung zugreifen können. Selbst bei einem Kunden kann der Mitarbeiter via Tablet oder Smartphone nach Dokumenten etc. und technischen Zeichnungen suchen, die er aktuell benötigt. Diese liegen kilometerweit entfernt auf dem Server im Büro? Kein Problem: Wenn die Mitarbeiter sie von dort schnell in die Cloud verschieben, hat der Techniker die benötigte Info innerhalb von Sekunden auf dem Tablet.

Anwendungen aus der Cloud wachsen mit den Anforderungen des Unternehmens. Die IT-Krüger etwa kann ihre Software für den Geschäftseinsatz flexibel hinzu- oder abbuchen, je nach Auftragslage und Anwendungsgebiet. Selbst bei der Abbildung der gesamten IT-Infrastruktur bewahren Firmen ihre Flexibilität. Möglich macht das die vCloud. In einem virtuellen und hochsicheren Rechenzentrum aus der Cloud buchen Unternehmen hier benötigte Kapazitäten für Ihre IT-Infrastruktur einfach hinzu oder ab. Der eigene summende und blinkende Rechenraum ist da vergleichsweise unsicher und unflexibel – und damit Technologie von gestern.

2.  Geringere Investitionen im Vorfeld

Unternehmen haben mit Cloud-Computing geringere Investitionen im Vorfeld und können dank transparenter monatlicher Kosten einfacher planen – gebuchte Lizenzen lassen sich zudem je nach Bedarf anpassen. Wer seine IT-Infrastruktur aus der Cloud bezieht, profitiert mit verschiedenen Modellen von minutengenauer Abrechnung.

3.  Mehr Freiraum und Flexibilität bieten für das IT-Personal

Für eine optimale Cloud-Lösung sorgt auch das IT-Krüger-Team, das Unternehmen beim Umstieg in die Cloud berät und unterstützt. Dank Cloud-Lösungen und -Services können sich IT-Mitarbeiter in Unternehmen wieder auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren. Cloud-Experte Daniel Krüger: "Wichtig ist auch für Unternehmen das neben direkten Kosteneinsparungen,  die IT von den üblichen Routinearbeiten entlastet wird. So entsteht wieder die Möglichkeit, sich mit interessanteren und wichtigeren Themen wieder beschäftigen zu können. Durch gewonnene Flexibilität und damit verbundenen Freiräume können sich IT-Verantwortliche oder IT-Leiter wieder ihrer Rolle als IT-Innovator zuwenden, die in den Unternehmen aktuell sehr oft vernachlässigt wird."

4.  Viele Software-Hersteller bieten nur noch Cloud-Produkte

Auch die Software-Hersteller stellen derzeit schon nach und nach den Support für die sogenannten  On-Premise-Lösungen ein. Ein bekanntes Beispiel ist Adobe mit seiner Creative Suite für Grafiker, Layouter oder Fotografen: Neue Photoshop-Lizenzen gibt es nur noch als Abo aus der Cloud. Microsoft bietet mit der Produktfamilie Office 365 Anwendungen wie Word, Excel oder PowerPoint als Cloud-Lizenzen an.

Bei dem Thema E-Mail sieht es genauso aus: Exchange Online ist die Cloud-Alternative zur weitverbreiteten On-Premise-Variante Microsoft Exchange Server. Hier ist es derzeit soweit, dass Microsoft die Cloud-Lösungen für Unternehmen stetig weiterentwickelt. Eine Mischung aus klassischen Software-Lizenzen und Cloud-Anwendungen kann für professionelle Microsoft-Anwender Sinnvoll sein.

5.  Mehr Sicherheit, einfachere Administration der Systeme

Hosting in Deutschland und Europa: Wichtig für den Schutz von Daten und Kommunikation ist ein sicherer Standort des Rechenzentrums. Viele Anwendungen aus der Microsoft Cloud liegen in Rechenzentren in Deutschland und Europa.

6.  Große Lösungen auch für kleine Unternehmen

Die meisten Anwendungen aus der Microsoft Cloud wurden mit und für Konzerne entwickelt, lohnen sich aber dank verschiedener Preismodelle auch für kleine Unternehmen sehr stark. Auch die Kommunikation und das internationale Projektgeschäft gestalten sich mit ihnen sehr einfach, selbst wenn die Projektleiter/in über 8.000 Kilometer entfernt sitzen würden.

Auch die Teamarbeit wird produktiver, da Mitarbeiter ab sofort auch gemeinsam an Dokumenten arbeiten können und sich nicht länger die aktuelle Version hin- und herschicken müssen.

die Fehlerquote sinkt: Falsche oder veraltete Dateien und Dokumente "rutschen" nicht mehr zum Kunden "durch" – sämtliche Kollegen arbeiten in der Microsoft Cloud an denselben Dateiversionen.

7.  Daten für das Wachstum nutzbar machen

Große und Kleine Unternehmen senken mit MS-Cloud-Software Entwicklungskosten und vereinfachen damit ihre internen und externen Prozesse, indem sie beispielsweise Plattformen wie SharePoint, DMS-Systeme von Microsoft oder IT-Krüger einsetzen. Damit werden Daten zwischen den verschiedenen Anwendungen im Unternehmen synchronisiert – Firmen müssen in seltenen Fällen noch eigene Schnittstellen zwischen den verschiedenen Anwendungen schaffen.

8.  Ein Ansprechpartner für die verschiedenen Lösungen

Anstelle für jede einzelne Anwendung einen eigenen Kundenberater anrufen zu müssen, verfügen die Unternehmen mit den Experten der IT-Krüger über einen zentralen Ansprechpartner für die verschiedenen Anwendungen.

Der Kundenservice unterstützt Sie zum Beispiel beim Einrichten von Anwendungen – etwa dann, wenn kleinere Unternehmen keine eigene IT-Abteilung haben, die dieses übernehmen könnte. Der Support ist auch dann ein Anlaufpunkt, wenn die Installation einer Business-Anwendung einmal durchlaufen sollte oder der Lizenzschlüssel für das neue Microsoft Office abhandengekommen ist.

Das Team der IT-Krüger unterstützt Unternehmen zum einen beratend, die Experten stehen Firmen, die sich für 50 Lizenzen und mehr interessieren, aber auch mit Schulungen und In-House-Seminaren zur Seite.

Zusammenfassung – Es führt kein Weg an der Cloud vorbei:

Wer in seinem Unternehmen Effizienz und Produktivität steigern möchte, schafft mit den richtigen Cloud-Anwendungen die optimale Infrastruktur für seine Unternehmens Ziele: Die Kosten für die professionellen Cloud-Lösungen richten sich jeweils nach den Anforderungen des Unternehmens und verleihen dadurch mehr Flexibilität –besser noch: Sie wachsen mit dem Unternehmen. Unternehmen sparen sich somit nicht nur Investitionen, etwa in der Hardware, sondern Sie verbuchen somit weniger Aufwand mit Wartung und Administration der Hardware.

"Das sogenannte Cloud-Computing ist der Motor der Digitalisierung, und wer nicht digitalisiert, dieser wird zunehmend in Schwierigkeiten geraten. Bronder: "Mit der MS-Cloud bieten wir Unternehmen nicht nur einen einheitlichen und einfachen Zugang zu Cloud-Produkten und -Services, sondern auch Flexibilität, Skalierbarkeit, Geschwindigkeit und Sicherheit für die Zukunft der Geschäftswelt."

Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen den Sicheren Weg für Ihr Unternehmen in die Cloud. Fragen Sie uns wir haben die Passende Lösung für Ihr Unternehmen.

 


Kontakt

It-Krüger

Im Aelpli 3

CH-4655 Stüsslingen

+41 (0) 79-3868805

support@itkrueger.de

About Us

Der Schweizer IT-Dienstleister IT-Krüger berät und unterstützt seine Kunden und Partner seit mehr als 8 Jahren in ihren IT-Projekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.Heute profiliert sich der Microsoft Certified Partner vor allem erfolgreich bei der Beratung, der Einführung sowie dem Betrieb, der Anpassung und der Weiterentwicklung von auf Microsoft Cloud Technologie basierten Portalen und Geschäftsanwendungen,im Bereich Enterprise Content Management (ECM), Dokumentenmanagement (DMS) sowie Zusammenarbeit(Collaboration / Workflow), Wissensmanagement und Social Networking.Dabei kommen neben kundenspezifischen Lösungen auch Anwendungen von Partnern zum Einsatz. Das Unternehmen unterstützt Kunden außerdem beim Betrieb ihrer IT-Infrastruktur vor Ort oder in der Cloud. Zu den Kunden gehören neben zahlreichen mittelständischen Unternehmen auch international marktführende Konzerne im Bereich Finanzen und Versicherungen, aus dem Verlags- und Medienbereich, TK-Dienstleister und Pharma-Unternehmen.

?>